After-Wedding-Shooting mit Hanna & Markus

Ein After-Wedding-Shooting wie ich es bisher noch nicht hatte. Viel Wasser, viel Stein, viele Erinnerungen und besonders viel Liebe. Hanna und Markus heirateten bereits im Sommer letzten Jahres. Noch einmal dieses Gefühl der Aufregung und des Bauchkribbelns erleben, sich anzuschauen und noch einmal Ja zu sagen, wie am Tag der Hochzeit.

Die Beiden sind ein wahres Traumpaar und fühlten sich sichtlich wohl bei unserem Brautpaarshooting. Wir kletterten steile Abhänge hinunter, waren sprachlos wenn Markus zu nah am Abhang stand und uns dabei verständnislos in die Augen schaute. Wir sprangen mit unseren Gummistiefeln über halb versunkene Stege und wackligen Steinen und erfreuten uns an der warmen Abendsonne, die sich ab und an mal zeigte.

Als die Sonne nun fast untergegangen war, entstanden die wohl schönsten Aufnahmen wie ich finde. Die Wolken spiegelten sich nun noch stärker im Wasser und als ich am Ende die Zwei dort stehen sah, Arm in Arm, mit den Blicken zum See, da wusste ich das dieses Foto mein Liebstes sein wird.

Liebe Hanna, lieber Markus, es war mir ein Vergnügen eure Liebe an so einem besonderen Ort noch einmal festhalten zu dürfen.
Vielen vielen Dank dafür, eure Saskia.

 

Kleid: Fräulein Liebe

Make - Up & Hair: Jamina Hornung-Petit

Haarschmuck: Polly McGeary